Betriebsbedingungen


Betriebsbedingungen
(f pl)
производственные или эксплуатационные условия

Краткий немецко-русский словарь по автоматике и телемеханике. - М.: Физматгиз, Главная редакция иностранных научно-технических словарей. . 1962.

Смотреть что такое "Betriebsbedingungen" в других словарях:

  • Betriebsbedingungen — darbo režimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. duty type; operating condition; operating conditions; operating mode; operation duty; operation mode; working conditions vok. Arbeitsmodus, m; Arbeitsweise, f; Betriebsart, f;… …   Automatikos terminų žodynas

  • Betriebsbedingungen — darbinės sąlygos statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Sąlygos, apibūdinamos aparato, prietaiso, įrenginio, matuoklio ir pan. tam tikrų dydžių arba parametrų vertėmis, atitinkančiomis normalų jų veikimą naudojant ar… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Betriebsbedingungen der Staubklasse 100 — šimtosios švarumo klasės gamybos sąlygos statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. class 100 clean environment vok. Betriebsbedingungen der Staubklasse 100, f; Staubklasse 100 Bedingungen, f rus. производственные условия,… …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Anfangsstabilität — Der Terminus Stabilität bezeichnet im Schiffbau und der Nautik allgemein die Fähigkeit eines Schiffes (und allgemein jedes Schwimmkörpers) von selbst in eine stabile, aufrechte Schwimmlage zurückzukehren, und ein aufrichtendes Moment zu erzeugen …   Deutsch Wikipedia

  • Flugmotorenöl — Schmieröle sind die wichtigsten technischen Schmierstoffe. Sie dienen zur Verringerung von Reibung, die Geräuschentwicklung und besonders Materialverschleiß verursacht. Darüber hinaus ermöglicht die Verwendung von Schmieröl auch die Wärmeabfuhr.… …   Deutsch Wikipedia

  • Form- und Gewichtsstabilität — Der Terminus Stabilität bezeichnet im Schiffbau und der Nautik allgemein die Fähigkeit eines Schiffes (und allgemein jedes Schwimmkörpers) von selbst in eine stabile, aufrechte Schwimmlage zurückzukehren, und ein aufrichtendes Moment zu erzeugen …   Deutsch Wikipedia

  • Formstabilität — Der Terminus Stabilität bezeichnet im Schiffbau und der Nautik allgemein die Fähigkeit eines Schiffes (und allgemein jedes Schwimmkörpers) von selbst in eine stabile, aufrechte Schwimmlage zurückzukehren, und ein aufrichtendes Moment zu erzeugen …   Deutsch Wikipedia

  • Getriebeöl — Schmieröle sind die wichtigsten technischen Schmierstoffe. Sie dienen zur Verringerung von Reibung, die Geräuschentwicklung und besonders Materialverschleiß verursacht. Darüber hinaus ermöglicht die Verwendung von Schmieröl auch die Wärmeabfuhr.… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewichtsstabilität — Der Terminus Stabilität bezeichnet im Schiffbau und der Nautik allgemein die Fähigkeit eines Schiffes (und allgemein jedes Schwimmkörpers) von selbst in eine stabile, aufrechte Schwimmlage zurückzukehren, und ein aufrichtendes Moment zu erzeugen …   Deutsch Wikipedia

  • Schiffsstabilität — Der Terminus Stabilität bezeichnet im Schiffbau und der Nautik allgemein die Fähigkeit eines Schiffes (und allgemein jedes Schwimmkörpers) von selbst in eine stabile, aufrechte Schwimmlage zurückzukehren, und ein aufrichtendes Moment zu erzeugen …   Deutsch Wikipedia

  • Schmieröl — Zwei Schmiervasen als Behälter für Schmieröl an einer Maschine Schmieröle sind die wichtigsten technischen Schmierstoffe. Sie dienen zur Verringerung von Reibung, die Geräuschentwicklung und besonders Materialverschleiß verursacht. Darüber hinaus …   Deutsch Wikipedia